15 Theorie-Praxis-Verhältnis in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung

  • Version
  • Download 144
  • Dateigrösse 201.89 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 23. Oktober 2020
  • Zuletzt aktualisiert 24. Oktober 2020

15 Theorie-Praxis-Verhältnis in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung

abstract

Spätestens seit ihrer vollständigen Akademisierung erscheint das Verhältnis von Theorie und Praxis in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung als ungelöstes Problem. Entsprechend ist die Forderung nach einer (endlich) glückenden Vermittlung bis heute fester Bestandteil des Diskurses. Im Anschluss an eine Vorbemerkung zur Verwendung der Begriffe Theorie und Praxis werden Vermittlungskonzepte von Wissenschaft, Studium und Berufspraxis in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung vorgestellt. Anschließend wird an Differenzmerkmale von Wissenschaft und Berufspraxis erinnert, bevor der Diskurs zum Theorie-Praxis-Verhältnis in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung selbst problematisiert wird.

keywords

Theorie, Praxis, Theorie-Praxis-Verhältnis, Vermittlungskonzepte, Differenzmerkmale, Pädagogischer Takt, Wissensverwendungsforschung, doppelte Ungewissheit, Handbuch, Lehrerbildung, Professionsentwicklung, Qualifikation, Qualitätsoffensive, Unterricht, Didaktik, Unterrichten, Didaktisches Dreieck, Unterrichtsplanung, Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Lehrer*innenbildung, Professionalisierung, Professionalität

Autor

von Martin Rothland