22 Praxistheoretische Perspektiven auf die Lehrerinnen- und Lehrerbildung

  • Version
  • Download 150
  • Dateigrösse 198.80 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 23. Oktober 2020
  • Zuletzt aktualisiert 24. Oktober 2020

22 Praxistheoretische Perspektiven auf die Lehrerinnen- und Lehrerbildung

abstract

Praxistheoretische Untersuchungen zielen auf die Analyse und Beschreibung sozialer Praxis und bieten einen spezifischen Zugang zu (hochschulischer) Realität, ohne jedoch einen Ansatz zur Bestimmung und (Er-)Klärung von Professionalität darzustellen. Der Beitrag zeigt, was es bedeutet, Lehrerinnen- und Lehrerbildung aus der Perspektive von Praxistheorie zu erforschen.

keywords

Praxistheorien, praxistheoretische Perspektiven, Praktiken, soziale Praxis, soziale Ordnung, Routine, Handbuch, Lehrerbildung, Professionsentwicklung, Qualifikation, Qualitätsoffensive, Unterricht, Didaktik, Unterrichten, Didaktisches Dreieck, Unterrichtsplanung, Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Lehrer*innenbildung, Professionalisierung, Professionalität, Qualifikation, Qualitätsoffensive

Autorin

Hedda Bennewitz